Sa, 22. Dez 2007

Mitgliedsbeiträge jetzt auch komfortabel per Einzug

Um den Verwaltungsaufwand zu minimieren und Ihnen die Beitragszahlung zu erleichtern haben Sie ab Januar 2008 die Möglichkeit den Mitgliedsbeitrag via Einzugsermächtigung an den Verein zu entrichten.

Hierzu ist es jetzt nur noch notwendig das Formular ausgefüllt und
unterzeichnet an unsere Adresse zu senden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Mi, 12. Dez 2007

An der Universitätsklinik Essen endet das Projekt!

Das Projekt der Universitätsklinik „Aufbau eines Selbsthilfenetzwerkes für Frauen mit dem PCOS“ endet mit dem 17.12.2007!


Im März 2004 war das Projekt an der Universitätsklinik Essen mit dem Ziel der Gründung von Selbsthilfegruppen und dem Aufbau eines eigenständigen Netzwerkes für Frauen mit dem PCOS gestartet.

Da diese Vorgaben nun in vollem Umfang erfüllt sind, endet das Projekt Mitte Dezember diesen Jahres.

Konkret bedeutet das auch weiterhin, dass sich Frauen mit PCOS oder dem Verdacht auf PCOS in der Endokrinologischen Ambulanz der Universitätsklinik behandeln lassen können. Termine können weiterhin vereinbart werden unter 0201/723 – 2416. Die Nummern des Projektes 0201/723 – 3503 und 0163/6708203 verlieren ihre Gültigkeit.

Die Beratung und Betreuung persönlicher Art, per Telefon und Internet wird nun ausschließlich vom Verein „PCOS – Selbsthilfe Deutschland“ getragen und nicht mehr durch die Universitätsklinik angeboten.

Da diese Aufgaben sowieso schon weitgehend vom Verein übernommen wurden, wird es keine weitreichenden Einschnitte geben.

Homepage- und Internetadresse bleiben weiterhin bestehen und werden bearbeitet.

Wir danken allen, die sich engagiert haben und dabei waren.

Für das Team

Angela Hartmann Dr. Susanne Tan


Mi, 12. Dez 2007

PCOS-Mutter-Kind-Gruppe

„PCOS–Mutter–Kind-Gruppe“

Neugründung einer Gruppe für Frauen mit PCOS und ihren Kindern!

Im Januar findet ein erstes Treffen statt für Frauen mit PCOS mit ihren Kindern. Jede, die Interesse hat, ist hiermit herzlich eingeladen.
Wir wollen uns austauschen und gemeinsam Spaß haben.

Das erste Treffen findet statt am 23.1.2008 um 15 Uhr in Gelsenkirchen-Horst.

Bitte melden Sie sich vorher an unter: essen@pcos-selbsthilfe.org
Di, 4. Sep 2007

Großer PCOS-Info-Tag der Freiburger Selbsthilfegruppe

Im Rahmen von Fachvorträgen sollen Hyperandrogenämie, Akne, Hirsutismus, Kinderwunschbehandlung, Psychologische Aspekte und Metabolisches Syndrom bei PCOS näher betrachtet werden. Darüber hinaus ist uns jedoch sehr daran gelegen, die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit anderen betroffenen Frauen zu bieten. Ein wesentlicher Fokus soll deshalb in der Diskussion und im persönlichen Meinungsaustausch liegen.

Wir hoffen, dass das Format der Veranstaltung und die genannten Themen Ihr Interesse wecken und würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Sie können sich direkt online anmelden.

Einladungs-Flyer (PDF) herunterladen
Mi, 4. Jul 2007

Internetbefragung zu psychologischen Aspekten

Wir führen ab sofort eine bundesweite Internetbefragung zu psychologischen Aspekten bei Patientinnen mit PCOS durch. Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Die Befragung wird anonymisiert durchgeführt.

Detail-Informationen und den Link zur Online-Befragung finden Sie hier auf pcos-selbsthilfe.org in der Rubrik "Internetbefragung".
Mehr...